Griechischer Bergtee , Sideritis syriaca Samen

Art.Nr.:
00088
Lieferzeit:
sofort lieferbar sofort lieferbar
2,80 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand


- Sideritis syriaca

Griechischer Bergtee, Griechisches Eisenkraut

Der Griechische Bergtee stammt aus dem Mittelmeergebiet und kommt von Griechenland über die Türkei, Italien, Spanien bis nach Portugal wild in der Natur vor.

Die Bevölkerung in diesen Gebieten sammelt die Pflanzen in Wildsammlungen, um den schmackhaften und aromatischen Griechischen Berg-Tee daraus zu kochen. Der Tee wird sowohl warm als auch kalt als Haustee und als medizinischer Tee genutzt.

Der Griechische Bergtee soll antibiotisch, antibakteriell, entspannend, stresslindernd und stimulierend wirken.

In der letzten Zeit gibt es verstärkt wissenschaftliche Untersuchungen zur Wirkung und Anwendung von Inhaltsstoffen des Griechischen Bergtees. So sollen positive Wirkungen bei der Behandlung der Alzheimererkrankung, des Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndroms, Depressionen und Hirnleistungsstörungen, Zwangsstörungen (z.B. Essstörungen) erzielt worden sein.

Zur Gewinnung der Teedroge wird der blühende Griechische Bergtee gepflückt und getrocknet.

1-2 Teelöffel pro Tasse werden mit heißem Wasser übergossen und ca. 15 min. ziehen gelassen.

In den Mittelmeerländern wird der Tee meist 5-10 min. gekocht und dann getrunken.

Sie erhalten 25 Samen des Griechischen Bergtees (Sideritis syriaca).

(Versandgruppe A)

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Bei Xuan Shen  (Scrophularia buergeriana) Samen

Bei Xuan Shen (Scrophularia...

2,50 EUR
Bittersüß Früchte am Strauch

Bittersüßer Nachtschatten (Solanum...

1,80 EUR
Indische Netzgurke Phoona Kheera

Indische Netzgurke Phoona Kheera

2,00 EUR
Knotige Braunwurz (Scrophularia nodosa) Samen

Knotige Braunwurz (Scrophularia...

2,20 EUR
Webshop by Gambio.de © 2013